Nymphensittiche - Spielzeug und Einrichtung selber basteln (127 Einträge)



tollevollerolle

Kosten:wenige Euro
Zeitaufwand:
Schwierigkeitsgrad:
Erbaut von:Angi
Benötigte Materialien / Werkzeuge:
  • ein durchsichtiges Röllchen (gibt´s bei Backwaren, da sind so bunte Streusel drin)
  • eine Schere
  • eine glatte Fläche
  • kluge Vögel
Arbeitsanleitung:

Zuerst einmal bäckt man einen Kuchen, um diese Streuteile loszuwerden. Dann spült man das Röhrchen gut aus und schneidet ein Loch in den Deckel. Wenn man mehrere Deckel hat, kann man Deckel mit unterschiedlich großen Löchern basteln. In die Rolle füllt man dann Nymphies Lieblingsfutter, kleine Kolbenhirse-Teile, Mais. Sonnenblumenkerne...und schneidet den Deckel rundherum ein kleines Bisschen ab, so dass er die Röhre nicht mehr abschließt, sondern reinpasst. Dann stopft man den Deckel fest und tief in die Rolle. Die Vögel dürfen es nicht schaffen, an den Deckel zu kommen (verschluckbare Plastikteile!)

Testet, wie lange eure Vögel brauchen, um zu wissen, worum es geht! Und wie man an das leckere Futter kommt, das hinter dem Plastik liegt!

Hier haben meine Geier mal getestet:

Was ist denn das?!

Lecker, nur, wie komme ich da ran?

Geh mal da weg, das ist Männersache.

*grübel*

Irgendwie muss man da doch rankommen...

Vielleicht hier ein bisschen schieben?

Schaffen wir das vielleicht zusammen?

Ich hab´s, man muss das rollen!

Alternativ geht das natürlich auch mit Mais und Sonnenblumenkernen:

Cali angelt sich das Maiskorn...

Io rollt ein bisschen...

Lass uns das teilen, Calischatz. Teamarbeit ist doch alles!