Nymphensittiche - Spielzeug und Einrichtung selber basteln (127 Einträge)



Vogelbaumständer

Kosten:Ca. 10-15€
Zeitaufwand:
Schwierigkeitsgrad:
Erbaut von:Flori
Benötigte Materialien / Werkzeuge:
  • Plastikblumenkübel – hier Höhe: 27cm, Durchmesser: 30cm
  • Röhren in verschiedenen Größen
  • Gips , ca. 10 kg
Arbeitsanleitung:

Im Baumarkt Röhren in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Durchmessern suchen. In der Sanitärabteilung wird man recht schnell fündig.

Den Gips im Blumenkübel anrühren und die Röhren hineinstellen. Da Gips schnell hart wird, braucht man die Röhren auch nicht extra fixieren.

Der Gips sollte gründlich durchtrocknen. Jetzt kann man nach Belieben Äste in die Röhren stellen.

Der Vogelbaumständer hat ein Gesamtgewicht von 11 kg. Wenn man möchte, kann man noch einen hübscheren Übertopf verwenden.

Auf dem gehärteten Gips kann man noch Einstreu, wie BHG oder Hanfhächsel verteilen, so haben die Nymphies noch was zum Spielen. Außerdem werden so übrige Löcher verdeckt, so dass sich die Nymphen nicht verletzen können.