Nymphensittiche - Spielzeug und Einrichtung selber basteln (127 Einträge)



Vogelbaum - Mario Oltmanns

Kosten:20-30€ -wir haben die Reste vom Volierenbau verwendet
Zeitaufwand:
Schwierigkeitsgrad:
Erbaut von:Mario Oltmanns
Benötigte Materialien / Werkzeuge:
  • 3 unbehandelte Bretter-2 x: 80cm x 20 cm , 1x : 80cm x 40cm
  • 1 lange Holzlatte 4,5 x4,5 cm ,ca. 2,50 m lang
  • 2 lange Holzlatten 4,5 cm x 2cm ca. 2,50 m lang
  • 1 ca. 1m lange Rundstange –Sisalband dünn –
  • verschiedenartiges Spielzeug und Äste
  • 4 Rollen um den Spielplatz zu verschieben
  • Schrauben und Winkel –Edelstahl
  • Kabelbinder
Arbeitsanleitung:

Als erstes nimmt man sich das große Brett und baut aus der schmaleren Latte einen Rahmen, der fest geschraubt wird.

Dann bohrt man 4 Löcher für die Rollen und befestigt sie von unten.

Als nächstes befestigt man mittels Winkel die dickere Holzlatte in Wunschhöhe mittig auf dem Brett - das Grundgestell steht.

Dann sägt man von der schmaleren Latte 2x 30 cm lange Stücke, bohrt an beiden Seiten ein Loch und zieht das Sisalband durch -fertig sind die Schaukeln.

Jetzt kann nach belieben alles angebracht werden, aus der schmaleren Latte gesägte Sitzstangen - auf der mittleren dicken Latte kommt noch die runde Sitzstange - alles andere (Spielzeug) kann man nach Belieben auf den Brettern anbringen - einen Kletterast kann man mittels Kabelbinder an der mittleren Latte befestigen.

Zum Schluss noch Einstreu rein, und der Spielplatz ist fertig.

Anmerkung: insbesondere mit Naturholzstangen wird der Spielplatz natürlich noch schöner.