Nymphensittiche - Spielzeug und Einrichtung selber basteln (127 Einträge)



Gitterfenster - Rene77

Kosten:ca 40 Euro
Zeitaufwand:
Schwierigkeitsgrad:
Erbaut von:Rene77
Benötigte Materialien / Werkzeuge:
  • 4 x Kanthölzer gehobelt 24x44mm L=1200/1500mm
  • 2 x Kanthölzer gehobelt 20x20mm L=1200/1500mm
  • 1x Edelstahlgitter 19x19mm Raster in benötigter Länge,
  • metrische Schrauben M6x70mm,
  • Einschlagmuttern M6,
  • Klammertacker,
  • Säge (Kreissäge für Überblattung optimal)
  • Pinsel für Lasur,
  • Klemmen bzw. Zwingen,
  • Schleifpapier 320er/240er,
  • Feile,
  • Hammer,
  • Bleistift,
  • 90°Winkel
  • Holzbohrer 6mm, Betonbohrer 8mm,
  • Bohrmaschine,
  • Holzleim (Ponal z.B.),
  • 8er Dübel mit Kranz,
  • Seitenschneider für Gitter (nicht zu billig, weil Edelstahl recht hart ist)
Zeitaufwand: ca. 5h für Vorbereitung, Zuschnitt und Verleimen, ca. 4h für Anstrich, 1h für Gitter
Arbeitsanleitung:
  • Fensterleibung ausmessen und ca. 10mm in Breite und Länge für Gitter abziehen.
  • Zuschnitt der Kanthölzer und des Fensterkreuzes auf Fixmaße
  • Kantholzbreite und ½ Holzstärke anreißen und Überblattung aussägen. Passgenauigkeit prüfen.
  • Bohrungen für Halterung (2x in der Länge)
  • Rahmen verleimen und Klemmen setzen (ca. 30 min trockenen lassen)
  • alle scharfen Kanten feilen, dann kompletten Rahmen schleifen (mit 240er)
  • Rahmen mit Lasur behandeln und trocknen lassen (2h).
  • Zwischenschliff mit 320er oder 500er
  • zweiter Anstrich und trocknen lassen (24h optimal)
  • Einschlagmuttern mit Hammer vorsichtig von außen ins Holz treiben, Sitz prüfen und Bohrungen für die Fensterleibung anreißen
  • Dübel einschlagen, Schrauben in Rahmen drehen und Sitz prüfen
  • Edelstahlgitter zuschneiden, prüfen, ausrichten und fest tackern. (optimal ist erst eine Seite und dann jeweils im Uhrzeigersinn.)
  • Dabei Gitter immer nachziehen, damit es optimal gespannt ist und später nicht ausbeulen kann.
  • Rahmen einsetzen, Fenster öffnen, Fenster fixieren!!! und fertig